Debitorenmanagement einfach erklärt

Unter Debitorenmanagement versteht man die Buchhaltung eines Unternehmens in Bezug auf Ihre Kunden. Dazu gehören die Buchung und Überwachung der Zahlungseingänge und das gesamte Mahnwesen. Beim klassischen Factoring wird dieser Bereich im Unternehmen ausgelagert und vom Factor übernommen.


Noch mehr Fachwissen:


Diese Unternehmen kümmern sich im Factoring um Ihr Debitorenmanagement: